Donnerstag, 25.02.2021
Textversion ᅵ Suche ᅵ Sitemap

Flashticker



Hasberger Rundschau

Hasberger Rundschau

Corona

Corona

Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Gewerbeverein Hasbergen

Gewerbeverein Hasbergen

Bautagebuch Feuerwehr-Gerätehaus

Neubau Feuerwehr-Gerätehaus

 


Hüggel-TV - Der Bürgermeister im Gespräch

Hüggel-TV - Der Bürgermeister im Gespräch

Stärker als Gewalt

Stärker als Gewalt

 


Pendlerportale

Pendlerportale

Ortsplan Hasbergen

Ortsplan Hasbergen

Hilfetelefon - Gewalt gegen Frauen

Hilfetelefon - Gewalt gegen Frauen

Tourismusverband Osnabrücker Land

Tourismusverband Osnabrücker Land

Umzugsratgeber

Umzugsratgeber

Gesundheitsregion Osnabrücker Land

Gesundheitsregion Osnabrücker Land

Freizeitland in Hasbergen

Freizeitland Logo

OS-Kalender

OS-Kalender


Anschreibeaktion Impfkampagne läuft

Gemeinde Hasbergen

Die Anschreibeaktion der Gemeinde Hasbergen an rund 800 über 80-jährige in der Gemeinde Hasbergen ist gestartet.

Das Scheiben finden Sie im weiteren Verlauf.

Sollten Sie Fragen haben, melden Sie sich gerne bei den angegebenen Kontaktpersonen. Auch die Ratsmitglieder unterstützten Sie gerne in Ihrem Anliegen. In den kommenden Wochen werden hier weitere Maßnahmen und Schreiben folgen, wenn absehbar ist, wann die anderen Personenkreise bzw. Stufen geimpft werden können.

Derzeit ist der Start der Impfzentren lt. Auskunft des Landkreises nach wie vor noch nicht exakt zu benennen- aufgrund der hohen Anzahl der Pflegeheime und Kliniken in der Region sei man noch hier mit der Verimpfung des nach wie vor knappen Impfstoffes beschäftigt. Der Landkreis verweist hier auch auf die stets aktualisierten Infos unter www.corona-os.de.

 

Unser Hasberger Schreiben:

 

Impfen nützt-Impfen schützt/ Hasbergen hilft!                                                               

 

Hasbergen, 18.01.2021

 

 

Sehr geehrte, sehr geehrter,

 

in wenigen Tagen beginnen die Impfungen in unserem Impfzentrum in Georgsmarienhütte. Sie erhalten Schutz vor dem gefährlichen Corona-Virus und zudem viel an Lebensqualität zurück. Ab dem 28.01.2021 können Sie unter der Hotlinenummer 0800/ 99 88 66 5 (oder auch im Internet www.impfportal-niedersachsen.de) Termine vereinbaren. Hier einige Hinweise, wie Sie vorgehen können und wie Sie Unterstützung erhalten.

Bitte vereinbaren Sie gleich zwei Termine in Georgsmarienhütte- Sie benötigen zwei kostenlose Impfungen, um vollständigen Schutz vor dem Virus zu erhalten. Wenn Sie Hilfe benötigen, bitten Sie gerne Verwandte, Freunde oder Nachbarn um Unterstützung- bei dieser wichtigen Aufgabe helfen alle gerne! Das gilt auch für die Fahrt nach Georgsmarienhütte- das Impfzentrum ist in dem ehemaligen Möbel-Meyer-Haus (Leimbrink 5, 49124 Georgsmarienhütte) untergebracht. Haben Sie kein Auto oder haben Bedenken, bis Georgsmarienhütte zu fahren? Auch dann helfen Ihnen möglicherweise Menschen aus Ihrem Umfeld.

Zudem ist es möglich, dass Sie sich von Ihrem Hausarzt eine Verordnung von Krankenbeförderung, den sogenannten „Taxischein“ ausstellen lassen. Bitte geben Sie den Beleg im Impfzentrum (bereits für Hin- und Rückfahrt!) zusammen mit Ihrer Kontonummer ab. Nach unseren Informationen wird der volle Betrag erstattet, ein Eigenanteil fällt nicht an. Wenn Sie nicht nach Georgsmarienhütte kommen können (z.B. wegen Pflegedürftigkeit), werden Sie später von Ihrem Hausarzt geimpft. Bitte setzen Sie sich in einigen Wochen mit diesem in Verbindung. 

Die Gemeinde Hasbergen unterstützt Sie, wenn diese Möglichkeiten aus verschiedenen Gründen nicht in Frage kommen- wir versuchen dann, eine Fahrmöglichkeit zu schaffen. Bitte melden Sie Ihren Bedarf bei der Gemeinde unter 05405/502-0 (Frau Hoge-Schmidt, Frau Möllenkamp, Frau Schäfer) mit der Angabe Ihres Impftermins an- wir kümmern uns dann um alles Weitere. Bitte nehmen Sie Ihre Terminbestätigung, Ihren Ausweis und –sofern vorhanden-Ihren Impfpass zur Impfung mit.

Es treten derzeit sehr viele Fragen rund um die Impfung auf- hier unterstützt Sie der Hasberger Seniorenbeirat gerne (Heiner Wagner 05405/609030, Christa Friedrich 05405/5268 und Gabriele Drees 0151/75037924). Auch ich helfe Ihnen unter 05405/502-322 gerne. Rufen Sie einfach an!

 

Mein persönlicher Tipp: Lassen Sie sich impfen! Gemeinsam besiegen wir die Pandemie!

Ihnen wünsche ich alles Gute, vor allem natürlich Gesundheit und freue mich auf ein Wiedersehen!

Ihr und Euer

 

Holger Elixmann

Bürgermeister      

 

http://hasbergen.de
erstellt am 19.01.2021