Samstag, 11.07.2020
Textversion ᅵ Suche ᅵ Sitemap

Flashticker



Hasberger Rundschau

Hasberger Rundschau

Ferienpass Sommer 2020

Ferienpass Sommer 2020

Bautagebuch Feuerwehr-Gerätehaus

Neubau Feuerwehr-Gerätehaus

 


Info-Telefon Corona 0541/501-1111

Landkreis Osnabrück

 


Pressemitteilungen Corona

Pressemitteilungen Corona

Hüggel-TV - Der Bürgermeister im Gespräch

Hüggel-TV - Der Bürgermeister im Gespräch

Stärker als Gewalt

Stärker als Gewalt

 


Interessenbekundung "Gastronomie Neue Mitte"

Interessenbekundung "Gastronomie Neue Mitte"

Pendlerportale

Pendlerportale

Ortsplan Hasbergen

Ortsplan Hasbergen

Hilfetelefon - Gewalt gegen Frauen

Hilfetelefon - Gewalt gegen Frauen

Tourismusverband Osnabrücker Land

Tourismusverband Osnabrücker Land

Umzugsratgeber

Umzugsratgeber

Gesundheitsregion Osnabrücker Land

Gesundheitsregion Osnabrücker Land

Freizeitland in Hasbergen

Freizeitland Logo

OS-Kalender

OS-Kalender


Tischtennis: Aufstieg der 1.Herren der Spvg. Gaste-Hasbergen

Spielvereinigung Gaste-Hasbergen e.V.

Die 1.Herren der Spvg.Gaste-Hasbergen ist im Tischtennis von der 2.Bezirksklasse in die 1.Bezirksklasse aufgestiegen. Die gesamte Saison konnten alle Spieler besonders in der ersten Hälfte der Serie voll überzeugen. Die Herbstmeisterschaft konnte knapp gesichert werden.

Die Spvg. Gaste-Hasbergen spielte anfänglich in der Aufstellung Anatoli Wolfram, Andreas Schütz, Noah Kersting, Angelo Stork, Bernd Lüssing und Finn Lehmann. Mitte der Rückserie verstärkte noch Moritz Hillebrand an Position 1 die Mannschaft.

Trotzdem gab es mit dem SV Harderberg die gesamte Serie einen Konkurrenten der am Ende ganz knapp bei Punktgleichheit und einer ganz leicht besseren Spielbilanz den Meistertitel in der 2.Bezirksklasse für sich entscheiden konnte.

Nun ging es in die Relegation um den Aufstieg nach Oldendorf. Die Gegner waren dort zum einen Spvg.Oldendorf III und zum anderen der SV Nortrup. Spvg. Gaste-Hasbergen spielte in einer guten Besetzung mit Hillebrand, Wolfram, Schütz, Kersting, Lehmann und Stork.

Spvg. Oldendorf III konnte überraschend schnell mit 9:2 bezwungen werden. Das Spiel gegen den SV Nortrup wurde nach einer super Leistung ebenfalls sehr schnell mit 9:1 gewonnen und der Aufstieg in die 1.Bezirksklasse war damit perfekt. Mal sehen wozu die Mannschaft auch in der nächsten Serie im Stande ist.

 

1. Herren Tischtennis

 

 

http://hasbergen.de
erstellt am 21.05.2019