Samstag, 17.02.2018
Textversion ᅵ Suche ᅵ Sitemap

Flashticker



Wettbewerb "Neue Mitte"

Wettbewerb "Neue Mitte"

Schöffenwahl 2018

Schöffenwahl 2018

Hasberger Rundschau

Hasberger Rundschau

Neues Baugebiet in Gaste

Neues Baugebiet in Gaste

Ortsplan Hasbergen

Ortsplan Hasbergen

Hilfetelefon - Gewalt gegen Frauen

Hilfetelefon - Gewalt gegen Frauen

Tourismusverband Osnabrücker Land

Tourismusverband Osnabrücker Land

Gesundheitsregion Osnabrücker Land

Gesundheitsregion Osnabrücker Land

Umzugsratgeber

Umzugsratgeber

Freizeitland in Hasbergen

Freizeitland Logo

OS-Kalender

OS-Kalender


Gute Laune überall, beim 28. Ohrbecker Kinderkarneval

Text: Udo Painczyk
 

Wenn Drachen, Cowboys, Prinzessinnen, Feuerwehrmänner, Indianer und kleine Zwerge friedlich aufeinandertreffen, ist Kinderkarneval der KG Ohrbeck. Über 450 Kinder, Eltern und Großeltern folgten der Einladung zum Kinderkarneval am 04.02.2018 der KG Ohrbeck in die Freizeitlandhalle Schwarberg. Das Ohrbecker Kinderprinzenpaar ST Leon I. (Dombrowski) und IL Nele I. (Frank) luden die Kinder zu vergnügten Stunden ein, bei denen sie den Alltag und vor allem die Schule für ein paar Stunden vergessen sollten. Der Nachfrage des freundlichen NOZ Mitarbeiters ist es zu verdanken, dass wir nun feststellen können, dass es sich um den 28. Kinderkarneval der KG Ohrbeck handelt. Erstmals gefeiert wurde dieser am 04.02.1990 im Saal der Vereinsgaststätte Schirmbbeck-Hunsche, wechselte dann mit der Galasitzung in die alte Hasberger Turnhalle und ist seit einigen Jahren auch in der Freizeitlandhalle zu Hause.


Während die „Großen“ sich an Kaffee und Kuchen erfreuten, tobten und lachten die Kinder im Saal. Unter der Moderation von Nicole Teutenberg begrüßten wir neben den Funkenmariechen, den „Ohrbecker Teenies“ und dem Spielmanns- und Fanfarenzug Ohrbeck, auch das BOK Stadtkinderprinzenpaar ST Eric I. (Anozie) und IL Emma I. (Broxtermann). Auch sie luden die Kinder musikalisch zum Feiern ein. Großen Anklang fand der Auftritt der Recker Kindertanzgarde, die das Publikum mit einer perfekt inszenierten „Zwergenschau“ begeisterten. Herzlichen Dank!

Wenn sich die Kinder zu sehr verausgabten, konnten sie sich bei kostenlos ausgeschenkten Getränken wieder ein wenig erholen.

Höhepunkt des Nachmittags war dann aber der Auftritt des  „Zappeltier´s“ von Frank und seinen Freunden. Viele Kinder bewiesen ihre Fanzugehörigkeit und konnten die Lieder fehlerfrei mitsingen und auch tanzen.

Gegen 17.00 Uhr wurde der Kinderkarneval mit einer großen Saalpolonaise, angeführt von Nicole Teutenberg, beendet.

Ein ganz großer Dank gilt allen Helfern/innen die uns wieder einmal ganz toll unterstützt haben. Ob an der Technik, der Kasse, durch das Backen oder den Verkauf der Kuchen.

Bitte beachten Sie auch unsere Bilder-Galerie zum Kinderkarneval auf www.schuetzenverein-ohrbeck.de !

 

Kinderkarneval 2018

 

 

http://www.hasbergen.de
erstellt am 07.02.2018